STARTSEITE  |  Ausschreibungen  |  Wirtschaftsnachrichten  |  Leistungen  |  Registrierung  |  Kontakt  |  Login

Gewerberegistrat & Freiberufregistrat Deutschland

Öffentliches Branchenverzeichnis aus allen Regierungsbezirken

Aktuell 6.557.031 Einträge

Deutschlandweite Suche

Registrat-Nr., Branche, Name, Tel. Ort, PLZ, Vorwahl
Umkreissuche
Startseite » Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen (ANB)

1. Geltungsbereich

Dieses Internetportal ist ein Branchenverzeichnis mit anwenderfreundlichen aber gleichzeitig umfassenden und leistungsstarken Such- und Filterfunktionen. Es bietet den Eingetragenen Unternehme(r)n die Möglichkeit der Präsentation, Information und der Empfehlung des eigenen Unternehmens, Geschäfts, Firma, Praxis oder Büros an Interessenten, Kunden und potentielle Neukunden. Letzteren ermöglicht es die komfortable und schnelle Suche nach Unternehmen und Leistungsangeboten aller Art sowie sämtlicher zugehöriger Informationen, um die gesuchte Leistung in Anspruch nehmen zu können.

Das Portal, samt seiner Informationen, Aussagen, Dokumente, etc. richtet sich als modernes Marketinginstrument ausschließlich an Unternehmer i. S. d. § 14 BGB, nicht an Verbraucher. Vertragliche Beziehungen werden ausschließlich nur mit Unternehmern eingegangen. Die Nutzung der kostenfreien Servicemöglichkeiten steht Jedermann uneingeschränkt zur Verfügung.

Um aktiver Nutzer des Portals zu werden, ist der Erwerb einer kostenpflichtigen Standard-Mitgliedschaft (Registrierung) notwendig. Die Registrierung kann schriftlich oder direkt online, über die jeweilige Schaltfläche am Basiseintrag des Unternehmens/Unternehmers, erfolgen. Grundlage der Registrierung sind die AGB der GES Registrat GmbH, welche unter www.registrat.de/agb einzusehen sind.

Die Nutzung dieses Portals unterliegt daneben den nachfolgenden Bestimmungen, welche bei registrierten Kunden jedoch nur nachrangig zu den AGB gelten:

2. aktive Nutzung

Als aktive Nutzung gilt die Nutzung des Portals durch im Rahmen eines Standard-Eintrags darauf registrierte Personen und Unternehmen (nachfolgend "aN" genannt).

Der aN ist verpflichtet, das Portal gemäß den zur Vertragsgrundlage gewordenen AGB zu nutzen.

Der aN hat sicherzustellen, dass sein Benutzerkonto nur ihm und, bei juristischen Personen und öffentlichen Einrichtungen, von ihm autorisierten Mitarbeitern zugänglich ist. Insbesondere hat er seine Zugangsdaten und das persönliche Passwort/Kennwort vor dem Zugriff Dritter zu schützen. Der aN haftet für alle Schäden, die im Rahmen der ihm zur Verfügung gestellten Zugriffs- und Nutzungsmöglichkeiten durch befugte oder unbefugte Nutzung der Dienste des Portals durch Dritte entstehen bzw. entstanden sind.

Der aN hat die Möglichkeit im Login-Bereich seiner Registrierung seine erfassten und veröffentlichten Daten selbst zu verwalten, d.h. er kann nach Belieben Änderungen vornehmen, z.B. Texte, Beschreibungen und Bildmaterial hinzufügen, ändern und/oder löschen. Für die Eingabe und Pflege solcher eigener, vom aN selbst zu seinem Eintrag hinzugefügter Daten und Informationen ist allein der aN verantwortlich. Er ist verpflichtet, von allen über die Registrat-Portale zur Verfügung gestellten Daten und Informationen ordnungsgemäße Sicherungskopien anzufertigen, um bei Verlust der Daten und Informationen die Rekonstruktion derselben zu gewährleisten.

Der aN ist weiterhin verpflichtet, seine Daten und Informationen vor der Eingabe auf Viren zu prüfen.

Der aN verpflichtet sich, im Rahmen der Nutzung des Portals keine Inhalte zu veröffentlichten welche gegen gesetzliche Bestimmungen oder die guten Sitten verstoßen. Insbesondere aber nicht ausschließlich verpflichtet er sich, keine rechtswidrigen/strafbaren, sexuell anstößigen, rassistischen, radikalen, gewaltverherrlichenden, verleumderischen, jugendgefährdenden und menschenverachtenden Inhalte gleich welcher Art im Rahmen seines Eintrags hochzuladen oder im seiner Registrierung online zu stellen. Die GES Registrat GmbH übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der vom aN selbst zu seinem Eintrag eingestellten Inhalte. Die GES Registrat GmbH wird Inhalte, welche gegen die vorgenannten Kriterien verstoßen, umgehend nach Kenntniserlangung sperren, eine rechtliche Überprüfung vornehmen und ggf. die betreffenden Inhalte löschen.

3. passive Nutzung

Als passive Nutzung gilt die Nutzung des Portals durch jedermann, der nicht auf dem Portal registriert bzw. eingetragen ist, so z.B. Interessenten, Suchende, etc. (nachfolgend wiederum "Nutzer" genannt).

Das Portal dient allein den im ersten Absatz genannten Informationszwecken, wie dies für ein Branchenbuch typisch ist. Der pN hat die Möglichkeit über die Eingabe verschiedener Suchparameter die Registrierungs-Datenbank der GES Registrat GmbH nach entsprechenden Personen, Firmen und Unternehmen durchsuchen und sich die Ergebnisse und hinterlegten Informationen anzeigen zu lassen. Jede zweckfremde Nutzung des Portals oder Verwertung der darüber einsehbaren Daten ist unzulässig. Insbesondere ist die vollständige, oder auszugsweise Verwendung der Datensätze des Portals, etwa im Rahmen einer gewerblichen Weiterverwertung oder als Grundlage für die Zusammenstellung oder Ergänzung von Teilnehmer- bzw. Adressverzeichnissen jeder Art und in jeder medialen Form, nicht gestattet. Gleiches gilt für das Auslesen von Datensätzen dieses Portals zu den vorgenannten Zwecken.

pN werden vorsorglich darauf hingewiesen, dass über dieses Portal keinerlei Verträge mit den darin registrierten Personen und Unternehmen geschlossen werden können. Es handelt sich nicht um eine Verkaufsplattform, Webshop oder Ähnliches, sondern eine reine Informationsquelle.

4. Sicherheitshinweise

Die Nutzung des Internets und dieser Webseiten ist unweigerlich mit Sicherheitsrisiken verbunden. Die GES Registrat GmbH kann, trotz Einsatz von aktueller Technik und Verschlüsselungsverfahren, nicht gewährleisten, dass vertrauliche Daten des Nutzers bei der Übertragung über das Internet nicht unberechtigt eingesehen und nicht unautorisiert verändert werden können. Typische Gefahren im Internet sind derzeit: Viren und Würmer: Programme, die sich selbständig verbreiten bzw. über Emails im Internet versandt werden und Schäden auf PCs der Nutzer verursachen können. Trojanische Pferde: Programme, die, unbemerkt vom Nutzer, sicherheitskritische Funktionen durchführen, wie z. B. das Abfangen von Passwörtern. "Phishing"-Attacken: Vortäuschung einer seriösen Herkunft von E-Mails oder Internet-Adressen, um persönliche Daten des Nutzers zu erlangen. Hackereinbrüche: Unberechtigte dringen über das Internet in den PC der Nutzer ein. man-in-the-middle-attack: Mitlesen, verändern und löschen von Daten bei der Übertragung.

» zum Seitenanfang «