STARTSEITE  |  Ausschreibungen  |  Wirtschaftsnachrichten  |  Leistungen  |  Registrierung  |  Kontakt  |  Login

Gewerberegistrat & Freiberufregistrat Deutschland

Öffentliches Branchenverzeichnis aus allen Regierungsbezirken

Aktuell 6.557.417 Einträge

Deutschlandweite Suche

Registrat-Nr., Branche, Name, Tel. Ort, PLZ, Vorwahl
Umkreissuche
Startseite » Wirtschaftsnachrichten

GES Registrat GmbH: aktuelle Wirtschaftsnachrichten

(23.05.2017) Stimmungsvoll: Dax und Dow marschieren im Gleichschritt
Mit einem im Handelsverlauf größer werdenden Aufschlag präsentiert sich der deutsche Aktienmarkt im Dienstagshandel. Der Euro klettert zwar auch, allerdings sorgt ein überraschend starker Ifo-Index für den Zug nach oben. weiter lesen...
(23.05.2017) Mögliche Abgas-Manipulationen: Razzien an mehreren Daimler-Standorten
Wegen des Verdachts auf manipulierte Abgaswerte bei Daimler machen deutsche Behörden Ernst: Mehr als 200 Polizisten und Staatsanwälte durchsuchen Daimler-Standorte in ganz Deutschland nach Beweisen. Der Konzern bekräftigt, kooperieren zu wollen. weiter lesen...
(23.05.2017) Kampf um Vakuumpumpen-Hersteller: Familie Busch lehrt Pfeiffer das Fürchten
In Wetzlar soll sich der erbitterte Kampf zweier Mittelständler entscheiden. Sami Busch möchte den Aufsichtsrat des Konkurrenten Pfeiffer führen - angeblich ohne feindlich Absicht. Doch bei Pfeiffer Vacuum läuten alle Alarmglocken. weiter lesen...
(23.05.2017) Lufthansa droht Fraport: Frankfurter Billigfliegerstreit spitzt sich zu
Entgegen früherer Ankündigungen streiten sich Flughafenbetreiber Fraport und sein Hauptkunde Lufthansa weiter über Rabatte für Billigflieger. Wie soll das deutsche Drehkreuz künftig aussehen? weiter lesen...
(23.05.2017) Hochgezüchtet: KWS nimmt Kurs Richtung Rekordstand
Umsatz gesteigert, Gewinn wächst: KWS Saat liefert im abgelaufenen Quartal. Aber auch für das Restjahr sieht es blendend aus, wie der angehobene Ausblick beweist. Die Aktie profitiert. weiter lesen...
(23.05.2017) Lizenzstreit ist Geschichte: Nokia und Apple vertragen sich
Aus Gegnern vor Gericht würden Geschäftspartner, sagt eine Nokia-Managerin. Die Finnen legen ihre Rechtsstreitigkeiten mit Apple bei. Die Nokia-Aktie steigt daraufhin kräftig. weiter lesen...
(23.05.2017) Personalie: Kullmann wird Evonik-Chef
Christian Kullmann übernimmt die Führung beim Spezialchemiekonzern Evonik. weiter lesen...
(23.05.2017) Schlecker-Prozess: Wirtschaftsprüfer müssen zahlen
Einige tausend Euro für gemeinnützige Zwecke: Für zwei EY-Wirtschaftsprüfer ist der Schlecker-Pleiteprozess beendet. Laut Gericht haben sie formal gegen Bilanzierungsvorschriften verstoßen. weiter lesen...
(23.05.2017) Anleger wollen Nachhaltigkeit: Rendite steigt durch geringere Risiken
Der norwegische Staatsfonds macht es, die Allianz macht es und immer mehr andere institutionelle Anleger auch: Sie investieren ihr Kapital nachhaltig ? nicht zuletzt auch wegen der besseren Rendite. weiter lesen...
(23.05.2017) Positive Überraschung: Ifo-Index macht Freude
Die Stimmung unter den Führungskräften der deutschen Unternehmen hellt sich im Mai überraschend deutlich auf. Der Ifo-Geschäftsklimaindex klettert höher als von Analysten erwartet. weiter lesen...
(23.05.2017) Konjunktur: Deutsches Geschäftsklima hellt sich weiter auf
Das Geschäftsklima in den deutschen Unternehmen hat sich der jüngsten DIHK-Umfrage zufolge weiter verbessert. weiter lesen...
(23.05.2017) Höchster Stand seit 2004: Wohnungsbau in Deutschland legt weiter zu
Der Boom im deutschen Wohnungsbau hält weiter an. Im vergangenen Jahr sind knapp 280.000 neue Wohnungen entstanden. Doch die Nachfrage bleibt weiterhin deutlich höher als die Zunahme der Fertigstellungen. weiter lesen...
(23.05.2017) Guter Start ins Jahr: Deutsche Wirtschaft erhöht Drehzahl
In Deutschland brummt der Konjunkturmotor weiter. Dazu tragen unter anderem auch steigende Investitionen der Unternehmen bei. Aber auch der Binnenkonsum und die Exportwirtschaft florieren. weiter lesen...
(23.05.2017) Neue Energiequelle: China bohrt nach "brennbarem Eis"
Entlang der Ozeanränder lagern enorme Mengen Erdgas - gebunden als Methanhydrat. Nach Japan hat nun auch China die Ressource erstmals erfolgreich angezapft. Umweltschützer schlagen jedoch Alarm. weiter lesen...
(23.05.2017) Wegwerfmentalität hält sich: Kaffeebecher lassen Müllbehälter überquellen
Gute Ideen gegen das "Ex und hopp" beim Kaffee zum Mitnehmen gibt es viele. Doch langjährige Konsumgewohnheiten lassen sich nur schwer stoppen. weiter lesen...
(22.05.2017) Immer noch keine Freigabe: Griechenland muss weiter auf Kredite warten
Das Hilfsprogramm für Griechenland wird abhängig vom Fortschritt der Reformen häppchenweise ausbezahlt. Doch obwohl die Regierung erst in der vergangenen Woche ein weiteres hartes Sparprogramm aufgelegt hat, zieren sich die Geldgeber. weiter lesen...
(22.05.2017) Wirtschaft: Griechenland muss weiter auf neue Kredite warten
Die Freigabe neuer Kredite für Griechenland verzögert sich weiter. Die Finanzminister der Euro-Staaten können sich nicht auf neue Hilfszusagen für das pleitebedrohte Land einigen, wie am späten Montagabend aus Verhandlungskreisen verlautet. weiter lesen...
(22.05.2017) Dax schließt leicht im Plus: Rüstungsdeals schieben Wall Street an
Trump sorgt nach den Abschlägen vergangener Woche wieder für positive Impulse an der Börse. Sein gigantischer Rüstungsdeal mit Saudi-Arabien treibt die Wall Street in die Gewinnzone. Auch der Dax legt zu, wenn auch nur gemächlich. weiter lesen...
(22.05.2017) Rohstoffe: Irak und Saudi-Arabien einig bei Öl-Förderbremse
Vor der Opec-Sitzung am Donnerstag verdichten sich die Hinweise auf eine Verlängerung der Öl-Förderbremse, mit der die Produzenten gegen sinkende Preise vorgehen wollen. weiter lesen...
(22.05.2017) Eröffnungstermin weiter unklar: BER-Macher planen bereits Billig-Ausbau
Wann der neue Großflughafen nahe Berlin endlich den Betrieb aufnimmt? 2018 lautet das Ziel, sicher ist das aber nicht. Dennoch schmieden die Verantwortlichen schon Pläne zum weiteren Ausbau -allerdings unter neuen Vorzeichen. weiter lesen...
(22.05.2017) Kindern Geld zugeschustert?: Zeuge belastet Anton Schlecker
Zig Millionen soll Ex-Drogeriekönig Schlecker an seine Kinder verschoben haben, bevor sein Imperium zusammenbricht. Vor Gericht bekräftigt die Aussage eines Zeugen diesen Vorwurf. Für die Ehefrau könnte der Prozess hingegen glimpflich ausgehen. weiter lesen...
(22.05.2017) Opec-Pläne heizen Fantasie an: Analysten sehen Ölpreis von 70 Dollar
Erstmals seit rund einem Monat kostet ein Barrel Brent mehr als 54 Dollar. Die US-Sorte WTI klettert gleichzeitig über die psychologisch wichtige 50-Dollar-Marke. Analysten zufolge ist das erst der Anfang. weiter lesen...
(22.05.2017) Keine Erleichterung vor 2018: Schäuble bleibt bei Athens Schulden hart
Der Fortgang des griechischen Schuldendramas spaltet die Regierungskoalition im Bund: Während Außenminister Gabriel auf Schuldenerleichterungen für Athen drängt, zeigt sich Finanzminister Schäuble zu solchen Überlegungen nicht bereit - vorerst. weiter lesen...
(22.05.2017) Schweizer Bank muss zahlen: Drogerie-König Müller bekommt Millionen
Erwin Müller hat mit seiner Drogerie-Kette großen Erfolg. Bei privaten Investitionen setzt er jedoch auf das falsche Pferd und verliert Millionen. Nun soll ihn seine frühere Schweizer Bank wegen falscher Anlageberatung entschädigen. weiter lesen...
(22.05.2017) Topgewinner im SDax: Borussia-Anleger feiern CL und Kurssprung
Der dritte Platz in der abgelaufenen Bundesligasaison zahlt sich für Borussia Dortmund doppelt aus. Die damit verbundene direkte Qualifikation für die Champions League sorgt nicht nur für sichere Millioneneinnahmen, sondern schürt auch Anlegerfantasie. weiter lesen...
(22.05.2017) Dämpfer für deutsche Wirtschaft?: Bundesbank fürchtet Trumps Steuerpläne
Derzeit läuft es gut für Deutschlands Wirtschaft: Im Frühjahr bleibt die Konjunktur aufgrund der regen Nachfrage aus dem In- und Ausland weiter in Schwung. Allerdings könnten die Steuerpläne in den USA die Dynamik bremsen, warnt die Bundesbank. weiter lesen...
(22.05.2017) Trotz Gläubiger-Streit: Griechische Anleihen begeistern Investoren
Die Zeit ist knapp. Im kommenden Monat muss Griechenland wieder einmal mehrere Milliarden Euro an Schulden zurückzahlen. Athen braucht dringend frisches Geld. Trotz alledem setzen private Investoren wieder auf die Schuldtitel des Krisenlandes. weiter lesen...
(22.05.2017) Nach Kursverfall der Aktie: Ford wechselt Führung aus
Nach Jahren des Niedergangs muss der bisherige Chef des US-Autobauers Ford seinen Posten räumen: Mark Fields geht in den Ruhestand und wird von Jim Hackett beerbt, der bisher für die Entwicklung von Zukunftstechnologien zuständig ist. weiter lesen...
(22.05.2017) Österreich im Visier: Flixbus übernimmt Fernbusgeschäft der ÖBB
In Deutschland ist Flixbus längst Marktführer bei Fernbusreisen. Nun streckt das Unternehmen seine Fühler auch Richtung Ausland aus: Der Fernbusriese übernimmt die Fernbussparte des österreichischen ÖBB. Damit soll das europaweite Flixbus-Netz ausgeweitet werden. weiter lesen...
(22.05.2017) Showdown in Amberg: VW-Schreck greift nach Zulieferer
Im vergangenen Sommer sorgt ein Zulieferer dafür, dass bei VW teilweise die Produktion lahmliegt. Nun greift er nach einem bayerischen Unternehmen - das Management wehrt sich, die Branche ist alarmiert. weiter lesen...
» zum Seitenanfang «